Schmankerl des Monats

Kartoffelwaffel mit buntem Gemüse in einer Frischkäsesauce
Mit leichter und gut bekömmlicher Kost fit für den Frühsommer – die Rezepte aus der Kneipp-Cuisine richten sich ganz nach dem Leitsatz „Die Zubereitung der Speisen soll einfach und ungekünstelt sein. Je näher sie dem Zustande kommen, in welchem sie von der Natur geboten werden, desto gesünder sind sie“ von Sebastian Kneipp.

Zutaten:

300 g Kartoffeln
1 Ei
50 g Brokkoli
Salz, Pfeffer, Muskat
50 g Karotten
3-4 El Sahne
50 g Blumenkohl
10 g Butter
100 g Kräuterfrischkäse

Zubereitung:

Kartoffeln schälen, fein reiben. 1 Ei zugeben und mit Salz, Muskat und Pfeffer würzen. Im Waffeleisen ausbacken.

Gemüse putzen, zurechtschneiden und in Salzwasser blanchieren. In Eiswasser abschrecken.

Pro Person braucht man 2 Waffeln.

Die blanchierten Gemüse in Butter anschwitzen, den Kräuterfrischkäse mit 3-4 El Sahne verrühren und zu dem angeschwitzten Gemüse zugeben.

1 Waffel ganz lassen und die andere Waffel zerteilen, das Gemüse auf die ganze Waffel legen.

Vielen Dank für die leckere Rezeptidee aus dem Kneipp-Original Bad Wörishofen!

Tags:
Schreibe einen Kommentar