Schmankerl des Monats

Mandel-Quinoa mit gegrilltem Spargel

Fit durch den Sommer mit leichter Kost - die Rezepte aus der Kneipp-Cuisine richten sich ganz nach dem Leitsatz: Je naturbelassener die Produkte, desto besser.

Frisch gestochener heimischer Spargel ist reich an Vitaminen, Spurenelementen und Mineralien und ist somit die perfekte Basis für ein gesundes Sommergericht.

Unser Schmankerl des Monats aus der Gesundheitsstadt Bad Wörishofen: Mandel-Quinoa mit gegrilltem Spargel von Dirk Kirschner, dem Küchenchef im Kneipp- und Gesundheitsressort Kneippianium.

Zutaten für 2 Personen

160 g Quinoa
30 g rote Zwiebeln
20 g Tomaten getrocknet in Streifen
20 g Rucola
40 g Mandelmus
5 g Mandeln
50 ml Gemüsebrühe
120 g weißer Spargel
120 g grüner Spargel
Olivenöl, Knoblauch, Basilikum, Salz, Pfeffer

Zubereitung

Zunächst Quinoa in Gemüsebrühe dämpfen. Dann in einer extra Pfanne die roten Zwiebeln und den Knoblauch in Olivenöl anbraten, Tomaten und Rucola dazugeben und kurz mitbraten. Quinoa zugeben und mit Mandelmus sowie den Mandeln verfeinern. Danach mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss wird der Spargel gesalzen und für circa fünf Minuten kurz gegrillt. Abschließend Quinoa und Spargel auf dem Teller anrichten und mit Olivenöl verfeinern.

Viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit!

 

Tags:
Schreibe einen Kommentar