Travel Industry Club - Member Lounge mit Unternehmerin Regine Sixt

Bei der Münchner Member Lounge des Travel Industry Clubs am 17. März 2015 im Platzl Hotel wartete mit Regine Sixt eine der erfolgreichsten und spannendsten Unternehmerinnen der deutschen Tourismusbranche auf die Teilnehmer.
In ihrer emotionalen und unterhaltsamen Präsentation zeigte sie sich wie gewohnt mit der richtigen Mischung aus Innovation und Menschlichkeit. Ob der Sixt "Schwusch", das Uniformen-Design oder die preisgekrönten Imagefilme - als Verantwortliche für das internationale Marketing trägt bei Sixt vieles (wenn nicht sogar alles) ihre Handschrift, denn die Frauen der Familie Sixt trugen seit je her einen wichtigen Teil zum Erfolg des Unternehmens bei. Ganz nach der Devise "Heute haben wir es gut gemacht, morgen machen wir es besser" treibt das Ehepaar Sixt mit ihren beiden Söhnen Deutschlands Marktführer im Bereich Autovermietung täglich weiter voran.

Im kleinen Kreise der Member Lounge plauderte Regine Sixt auch über ihre sozialen Verdienste und berührte mit ihrem persönlichen Engagement für die Kinder auf der ganzen Welt (www.regine-sixt-kinderhilfe.de). So verfolgt sie mir ihrer Stiftung das Ziel in allen Ländern mit Sixt-Vertretungen Einrichtungen wie Kindergärten, Schulen oder Krankenhäuser zu bauen.
Tags:
Schreibe einen Kommentar