de  en  it

 

Event Management

Eventmanagement umfasst die zielgerichtete und systematische Planung und Organisation der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von erlebnisorientierten, themen- und produktspezifischen Veranstaltungen. Wichtig ist dabei die Berücksichtigung der Kommunikationsziele des Auftraggebers. Ziel ist eine anschließende, positive Emotionalisierung des im Zentrum der Veranstaltung stehenden Produkts. Je nach Zielgruppe unterscheidet man öffentliche Events (z.B. Presse-Events), Unternehmens-Events, Mitarbeiter-Events (z.B. Incentives, Reise-Incentives), Konsumenten-Events (z.B. Road Shows, Promotion Events) und Messe-Events.

(Andreas Hebbel-Seeger / Jörg Förster: Eventmanagement und Marketing im Sport – emotionale Erlebnisse und kommerzieller Erfolg, 2008; Christoph Klein: Eventmanagement in der Praxis, 2008; www.eventlexikon.eu, 4.4.11)