• K√ĖNIGSCARD G√§stekarten GmbH ‚ÄĘ Medien-Informationen

    Zehn Jahre K√ĖNIGSCARD

    Das Jubiläumsjahr 2019 in drei Etappen

    Marktoberdorf/M√ľnchen, 19. M√§rz 2019

    Zehn Jahre KÖNIGSCARD – für Geschäftsführer Matthias Adam ist das ein Grund zum Feiern und gleichzeitig ein Zeichen für Veränderungen. Im Jubiläumsjahr bekommt die KÖNIGSCARD daher eine neue Adresse, ein neues Corporate Design, eine neue Website, einen neuen Erlebnisführer und ein eigenes Gastgeberverzeichnis. „Die KÖNIGSCARD hat in den letzten zehn Jahren erfolgreich gearbeitet. Damit wir auch in Zukunft weiter erfolgreich arbeiten können, brauchen wir eine neue Grundausstattung für eine zeitgemäße und vor allem relevante Kommunikation“, begrüßt Matthias Adam die geplanten Maßnahmen. Darüber hinaus organisiert das Team der KÖNIGSCARD zur „Feier des Jahres“ verschiedene Events für ihre langjährigen Wegbegleiter und Partner sowie für Gäste, Besucher und Einheimische in der gesamten Region.

    Neues Zuhause

    Zum Auftakt der Feierlichkeiten zieht die KÖNIGSCARD bereits im März 2019 in ihre neuen Räumlichkeiten nach Lengenwang und rückt damit weiter in die Mitte „ihrer“ Region. Hier ist das Team als zentrale Anlaufstelle näher an den einzelnen Leistungspartnern, Gastgebern, Tourist Informationen, Regionen und Gemeinden. „Als Deutschlands größte Gästekarte umspannt die KÖNIGSCARD ein Gebiet von knapp 3.000 Quadratkilometer. Uns war es wichtig, für alle Beteilige gleichermaßen als Ansprechpartner sichtbar zu sein“, erklärt Geschäftsführer Adam. Das offizielle Einweihungsevent am 11. April 2019 ist gleichzeitig der Kick-off für den Marken-Relaunch der KÖNIGSCARD und die weiteren „Geburtstagsfeiern“.

    Neuer Markenauftritt

    Pünktlich zum Start der Sommersaison im Jubiläumsjahr tritt die KÖNIGSCARD mit einem neuen „Gesicht“ auf. Dabei gibt es nicht nur ein neues Logo, sondern sowohl die Karte selbst als auch die Website wurden einem optischen und technischen Facelift unterzogen. Neben der Integration wichtiger Schlüsseltechnologien spielten dabei die Individualisierung und der schnelle Zugriff auf die einzelnen Angebote eine wichtige Rolle. Darüber hinaus erscheint der Erlebnisführer in einer neuen Ausgabe mit redigierten Inhalten, um so interessens- und regionsspezifische Inhalte auch im Printbereich besser abzubilden. Im Laufe des Jahres wird es zusätzlich noch einen weiteren Gastgeberverzeichnis geben.

    Neue Freunde

    Mit gleich zwei „Geburtstagspartys“ feiert die KÖNIGSCARD zusammen mit Besuchern und Einheimischen dann im Sommer zehn erfolgreiche Jahre. Am 8. Juni 2019 steigt die Fete für die Regionen Allgäu und Tirol direkt an der Alpspitzbahn in Nesselwang. In Oberbayern – beziehungsweise im Blauen Land und im Pfaffenwinkel – ist die KÖNIGSCARD am 7. Juli 2019 an der Kolbensesselbahn in Oberammergau zu Gast. Dann freuen sich Groß und Klein über verschiedene Mitmach-Aktionen, tolle Preise und jede Menge Gaudi. „Seit die KÖNIGSCARD als Premium-Gästekarte aus der Taufe gehoben wurden, hat sie sich enorm weiterentwickelt und ist auch in ihren Aufgaben gewachsen. Als Zugangsschlüssel zu den Regionen lädt sie zum Entdecken und Erleben ein – und genau das wollen wir auch mit den beiden Erlebnistagen machen“, so Adam. Im Herbst finden dann noch die traditionellen Partnertreffen der KÖNIGSCARD statt und setzen den finalen Tusch zum Jubiläumsjahr.

Das Jubil√§umsjahr 2019 in drei Etappen ‚ÄĘ Medien-Informationen

Inhalt erscheint in K√ľrze.

Das Jubil√§umsjahr 2019 in drei Etappen ‚ÄĘ Hintergrundtexte

Inhalt erscheint in K√ľrze.

Das Jubil√§umsjahr 2019 in drei Etappen ‚ÄĘ Story Lines

Inhalt erscheint in K√ľrze.

Das Jubil√§umsjahr 2019 in drei Etappen ‚ÄĘ Pressestimmen

Inhalt erscheint in K√ľrze.

Das Jubil√§umsjahr 2019 in drei Etappen ‚ÄĘ Bilder

Inhalt erscheint in K√ľrze.

Das Jubil√§umsjahr 2019 in drei Etappen ‚ÄĘ Multimedia

Inhalt erscheint in K√ľrze.