Thema: Startseite
  • Prien am Chiemsee ÔÇó Medien-Informationen

    Gemeinsam Kunst und Kultur erleben am Bayerischen Meer

    KunstZeit, Swinging Prien und Stra├čenkunstfestival kehren 2022 zur├╝ck nach Prien am Chiemsee

    Prien am Chiemsee/M├╝nchen, 05. Mai 2022
    Mit einem großen Paukenschlag an zeitgenössischen Kunstwerken, schwungvoller Musik, ausgefallenem Streetfood und unterhaltsamen Künstlern läutet Prien am Chiemsee dieses Jahr erneut seinen Kultursommer ein. Gäste sind dazu eingeladen, hautnah zu erleben, was die Seegemeinde seit Jahrzehnten zu einem Inspirationsort für Künstler und Freigeister macht und wie die kreative Kunst- und Kulturszene noch heute blüht. Den Auftakt bildet Ende Mai die Priener KunstZeit, bei der Kunstinteressierte aus nah und fern die Arbeiten regionaler Künstler bestaunen können. Für ein Wochenende ganz im Zeichen der Musik sorgt im Juli das Open Air Musikfestival Swinging Prien, während das große Straßenkunstfestival mit kunterbunten Highlights für die ganze Familie im Oktober den krönenden Abschluss bildet.

    Priener KunstZeit von 27. Mai bis 31. Juli: Sommerfestival der Extraklasse

    Bereits zum vierten Mal in Folge findet dieses Jahr die Priener KunstZeit in der künstlerisch geprägten Seegemeinde am Bayerischen Meer statt. Zahlreiche Partner der heimischen Kultur- und Kreativlandschaft wie der Kulturförderverein, die drei örtlichen Museen und rund 80 lokale Künstler und Nachwuchskünstler werden Prien im Frühsommer von seiner kreativsten Seite präsentieren. Die Höhepunkte des dreimonatigen Kunstfestivals werden die Verleihung zweier Kunstpreise und eine Benefiz-Kunstauktion am 30. Juli sein.

    Eindrücke von der Priener KunstZeit in Form eines Videos gibt es hier.

    Swinging Prien von 1. bis 3. Juli: 20 Jahre Musik, Essen und Tanz

    Swinging Prien ist ein wahres Urgestein unter den Priener Sommerfestivals: Bereits seit 20 Jahren findet das Open Air Musikfestival am Chiemsee statt. Nach zweijähriger Pause gibt es am ersten Juliwochenende endlich wieder Musik auf die Ohren – von Blues über Jazz bis Funk und vieles mehr. Für kulinarische Verköstigung sorgen mehrere Foodtrucks und Gastronomiestände lokaler Betriebe. Diese servieren beliebte bayerische Spezialitäten wie Schweinsbraten und Co., aber auch internationalen Leckerbissen wie würzige Pastrami-Sandwiches.

    Priener Straßenkunstfestival am 1. und 2. Oktober: Zirkusspektakel für die ganze Familie

    Fantasievoll, genüsslich und familiär präsentiert sich in diesem Jahr das Priener Straßenkunstfestival. Am ersten Oktoberwochenende verwandelt sich der zweitgrößte Park der Seegemeinde, der Wendelsteinpark, wieder in einen bunten Schauplatz voller spannender Attraktionen, Künstler und leckerem Streetfood. Bei freiem Eintritt staunen Klein und Groß über Gaukler, Pantomime-Künstler, Tänzer, Entertainer, Clowns, Artisten und Kabarettisten, die für spektakuläre Auftritte und ausgelassene Stimmung sorgen.