Sechs Tipps für besondere Abenteuer im Freien

1 3
Egal, ob mit dem Mountainbike, auf Roller-Ski oder in Wanderstiefeln – neue Abenteuer finden sich nicht nur in den fernsten Ländern, auf den höchsten Bergen oder den einsamsten Inseln, sondern auch direkt vor der eigenen Haustür.

Die schönsten Badeplätze für den Sommer

1 5
Vom „Bayerischen Meer“ bis zu den heißen Quellen nach Island: Sommer, Sonne, Badespaß – die heiße Jahreszeit lässt sich am besten am Wasser genießen.

Urlaub auf dem Teller

1 6

Egal, ob auf der Schwäbischen Alb, unterwegs im Allgäu oder auf Tour im Fichtelgebirge – in jeder Region finden Urlauber typische Gerichte und Schmankerl auf den Speiskarten der lokalen Gasthäuser. So lassen sich Ausflügler in Albstadt die Schwäbischen Maultaschen nicht entgehen, probieren sich von Bayerisch-Schwaben bis nach Pfronten durch alle Spätzle-Variationen oder genießen die etwas anderen Dampfnudeln in der Südpfalz – normalerweise! Damit Sehnsuchtsgeplagte aber auch in Zeiten des Nicht-Reisens in den Genuss „landesüblicher“ Gerichte kommen, haben wir für den Urlaub auf dem Teller besondere Geschichten zusammengestellt:

Postkartenmotive, die uns träumen lassen


In einer Zeit, in der es uns verwehrt bleibt zu reisen, dürfen wir dennoch von künftigen Zielen träumen: vom knapp 1.500 Meter hoch gelegenen Aussichtssteg am Pfrontener Hausberg Breitenberg mit Blick auf das Pfrontener Tal und die Voralpenlandschaft. Vom Blockmeer der Kösseine im Fichtelgebirge, wo ein Ozean aus Granit auf die Wanderer wartet. Oder von der unbewohnten indonesischen Insel Padar mit ihrer rauen Hügellandschaft. Bilder, die so schön sind, dass sie die Sehnsucht zwar steigern, aber gleichzeitig auch ein wenig stillen, haben wir hier zusammengestellt.



back | 12345...66